vorig
Adjektiv:

Worttrennung:
vo·rig, vo·ri·ge, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˈfoːʁɪç], [ˈfoːʁɪɡə]
Bedeutungen:
[1] nur attributiv: dem Zeitpunkt der Äußerung unmittelbar vorangegangen
Herkunft:
spätmittelhochdeutsch „voric“. Das Wort ist seit dem 15. Jahrhundert belegt.
Synonyme:
[1] vorherig
Gegenwörter:
[1] künftig, morgig
Beispiele:
[1] „Bereits im vorigen Herbst hatte Nordrhein-Westfalen eine Bundesratsinitiative verfasst.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch