wütend
Adjektiv:

Worttrennung:
wü·tend, Komparativ: wü·ten·der, Superlativ: am wü·tends·ten
Aussprache:
IPA [ˈvyːtn̩t]
Bedeutungen:
[1] sich in einem Zustand der Wut befindend, einen erregten Gemütszustand habend
Synonyme:
[1] empört, erbost, erzürnt, rasend, verärgert, zornig
Beispiele:
[1] Meine Mutter wurde wütend, als ich ihr erzählt habe, dass ich das Fenster kaputt gemacht habe.
Übersetzungen: Partizip I: Worttrennung:
wü·tend
Aussprache:
IPA [ˈvyːtn̩t]
Grammatische Merkmale:
  • Partizip Präsens des Verbs wüten



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.009
Deutsch Wörterbuch