weisen
Verb:

Worttrennung:
wei·sen, Präteritum: wies, Partizip II: ge·wie·sen
Aussprache:
IPA [ˈvaɪ̯zn̩]
Bedeutungen:
[1] auf etwas zeigen
[2] (jemandem etwas | sich) zeigen
[3] jemandem die Richtung vorgeben
Herkunft:
mittel- und althochdeutsch wîsen (bis zum 17. od. 18. Jahrhundert schwach flektiert); west- und nordgermanische Ableitung von weise
Synonyme:
[1] deuten
[1, 2] zeigen
Beispiele:
[1] Er wies nach links.
[2] Er weist mir den Weg.
[2] „Ob Felipe VI. das gleiche Gewicht wie sein Vater haben wird, […] muss sich erst noch weisen.
[3] Sie wies ihn aus dem Haus.
Redewendungen:
jemandem die Tür weisen
jemanden in die Schranken weisen
Übersetzungen:
[2] siehe auch zeigen
Deklinierte Form: Worttrennung:
wei·sen
Aussprache:
IPA [ˈvaɪ̯zn̩]
Grammatische Merkmale:
  • Genitiv Singular Maskulinum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs weise
  • Akkusativ Singular Maskulinum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs weise
  • Genitiv Singular Neutrum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs weise
  • Dativ Plural alle Genera der starken Deklination des Positivs des Adjektivs weise
  • Genitiv Singular alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs weise
  • Dativ Singular alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs weise
  • Akkusativ Singular Maskulinum der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs weise
  • Alle Kasus Plural alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs weise
  • Genitiv Singular alle Genera der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs weise
  • Dativ Singular alle Genera der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs weise
  • Akkusativ Singular Maskulinum der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs weise
  • Alle Kasus Plural alle Genera der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs weise



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.020
Deutsch Wörterbuch