wirkungslos
Adjektiv:

Worttrennung:
wir·kungs·los, Komparativ: wir·kungs·lo·ser, Superlativ: am wir·kungs·lo·ses·ten
Aussprache:
IPA [ˈvɪʁkʊŋsˌloːs]
Bedeutungen:
[1] keine Wirkung habend; eine Handlung, die nichts verändert
Herkunft:
Ableitung des Adjektivs vom Substantiv Wirkung mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -los und dem Fugenelement -s
Gegenwörter:
[1] wirksam
Beispiele:
[1] Die ganzen Demonstrationen und Proteste blieben wirkungslos.
[1] Immer mehr Antibiotika sind wirkungslos, […]
[1] Die aus Gaza abgeschossenen Raketen seien militärisch völlig wirkungslos, räumt Usama Antar ein.
[1] Es gebe andere Situationen, in denen Päpste völlig wirkungslos sind aber auch solche, wo ein Papst scheinbar wirkungslos bleibt, sich am Ende aber doch durchsetze […]
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.054
Deutsch Wörterbuch