zusammengepfercht
Adjektiv:

Worttrennung:
zu·sam·men·ge·pfercht, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [t͡suˈzamənɡəˌp͡fɛʁçt]
Bedeutungen:
[1] eng in einem Raum gequetscht, eng nebeneinander gestellt
Herkunft:
Konversion des Partizips Perfekt des Verbs zusammenpferchen zum Adjektiv
Beispiele:
[1] Das Vieh war zusammengepfercht im Stall.
[1] Die Sklaven waren zusammengepfercht in einem kleinen Häuschen.
Übersetzungen:
  • englisch: [1] jammed together, penned up



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.011
Deutsch Wörterbuch