zylinderförmig
Adjektiv:

Worttrennung:
zy·lin·der·för·mig, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [t͡siˈlɪndɐˌfœʁmɪç], [t͡syˈlɪndɐˌfœʁmɪç], [t͡siˈlɪndɐˌfœʁmɪk], [t͡syˈlɪndɐˌfœʁmɪk]
Bedeutungen:
[1] wie ein Zylinder geformt, die Form eines Zylinders habend
Herkunft:
Kompositum (Zusammensetzung) des Substantivs Zylinder mit dem, als Wort nicht selbstständig vorkommenden, gebundenen Lexem -förmig
Synonyme:
[1] zylindrisch, walzenförmig
Beispiele:
[1] In dem großen Erker, der im ersten Stock gedrungen und zylinderförmig über der Straße hängt, saß Gogol und schrieb an den „Toten Seelen".
[1] Die so entstehenden Hohlräume sind meist zylinderförmig.
[1] Nachrichtendienste in den USA und Südkorea hätten beobachtet, wie in Nordkorea auf einem Zug ein langes zylinderförmiges Objekt befördert worden sei, bei dem es sich um eine Rakete vom Typ Taepodong-2 handeln könnte, hieß es unter Berufung auf Geheimdienstkreise.
[1] Das Knirschen wurde an beiden Seiten des etwa 30 Meter breiten Teilstücks der Durchgangshalle von Terminal 2E in dem zylinderförmigen Gewölbe gehört.
[1] Was das Scutum anlangt, so wird dieser große zylinderförmig gewölbte Lederschild allerdings wohl an die Stelle des platten kupfernen Clupeus getreten sein, als die Phalanx in Manipel auseinandertrat; …
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch