Milizionär
Substantiv, m:

Worttrennung:
Mi·li·zi·o·när, Plural: Mi·li·zi·o·nä·re
Aussprache:
IPA [milit͡si̯oˈnɛːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] Angehöriger einer Miliz
[2] historisch in einigen sowjetischen Staaten: Polizist
Synonyme:
[1] Milizsoldat
Beispiele:
[1] „Zuletzt hätten die islamistischen Milizionäre in einigen Stadtteilen sogar wieder die Kontrolle übernommen.“
[1] „Ein Milizionär durchtrennte mit Babas Messer ihre Fesseln.“
[1] „Erst als sich die Situation etwas beruhigt, findet die Mutter des jungen Mannes bei einem polnischen Milizionär Gehör.“
[1] „Dagegen lösten iranische Milizionäre mit Maschinengewehren behagliche Gefühle in ihr aus.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.052
Deutsch Wörterbuch