Thyrsosstab
Substantiv, m:

Worttrennung:
Thyr·sos·stab, Plural: Thyr·sos·stä·be
Aussprache:
IPA [ˈtʏʁzɔsˌʃtaːp]
Bedeutungen:
[1] altgriechische Mythologie: in einem Pinienzapfen auslaufender mit Efeu und Weinlaub umwundener Stab, der als Attribut von Dionysos und seinen Begleitern, den Mänaden und den Satyrn, getragen wird
Synonyme:
[1] Bacchusstab, Thyrsos
Beispiele:
[1] Kallistratos beschreibt die Bronzestatue eines jugendlich schönen Dionysos des Praxiteles, der seine linke Hand auf den Thyrsosstab stützt, mit der Nebris bekleidet ist (§ 4) und einen Efeukranz in den Locken trägt (§3).



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch