bohnern
Verb:

Worttrennung:
boh·nern, Präteritum: boh·ner·te, Partizip II: ge·boh·nert
Aussprache:
IPA [ˈboːnɐn]
Bedeutungen:
[1] transitiv: auf eine Fläche zur Pflege ein wachshaltiges oder wachsähnliches Mittel aufbringen und glatt polieren, blank machen
Synonyme:
[1] regional: bohnen
Beispiele:
[1] „Jeder Flur, durch den die Queen schreitet, wird vorher noch schnell frisch getüncht, jede Treppe gebohnert.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.035
Deutsch Wörterbuch