immerwährend
Adjektiv:

Worttrennung:
im·mer·wäh·rend, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˈɪmɐˌvɛːʁənt]
Bedeutungen:
[1] zu allen Zeiten gültig
Beispiele:
[1] „Voll Vertrauen kniet sie sich hin vor das Gnadenbild, und bittet Maria, die ja immerwährend und beständig hilft, sie möchte ihr doch, ohne daß der Finger abgenommen werde, Heilung verschaffen.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch