sprichwörtlich
Adjektiv:

Worttrennung:
sprich·wört·lich, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˈʃpʁɪçˌvœʁtlɪç]
Bedeutungen:
[1] in einer feststehenden Floskel verwendet
[2] als geradezu typisch angesehen
Beispiele:
[1] „Die einzige Ausnahme stellt ein Zitat aus Menander in 1Kor 15,33 dar, das allerdings zu dieser Zeit schon lange sprichwörtlich verwendet wurde.“
[2] „Die sprichwörtliche Liebe auf den ersten Blick wird es bei mir wohl nicht sein.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.018
Deutsch Wörterbuch