Finanzier
Substantiv, m:

Worttrennung:
Fi·nan·zi·er, Plural: Fi·nan·zi·ers
Aussprache:
IPA [finanˈt͡si̯eː]
Bedeutungen:
[1] Wirtschaft: jemand, der mit seinem Vermögen Projekte anderer finanziert
Herkunft:
im 18. Jahrhundert von französisch financier entlehnt
Synonyme:
[1] Geldgeber
Beispiele:
[1] Der Galerist konnte für die geplante Ausstellung keinen Finanzier finden.
[1] „Weil kein neuer Direktor und Finanzier gefunden werden konnte, muss die legendäre Theaterbühne in der Wiener Urania schließen.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch