Mehlspeise
Substantiv, f:

Worttrennung:
Mehl·spei·se, Plural: Mehl·spei·sen
Aussprache:
IPA [ˈmeːlˌʃpaɪ̯zə]
Bedeutungen:
[1] in Deutschland: jedes Gericht, das auf einer Mehlbasis unter Zugabe von Eiern und Milch hergestellt ist wie beispielsweise Nudeln oder Knödel
[2] in Österreich: insbesondere auf der Basis von Mehl hergestellte Süßspeisen wie Strudel oder Kuchen
Beispiele:
[2] Der Österreicher liebt Mehlspeisen.
[2] „Neben den für Österreich bekannten Mehlspeisen wie Germknödel oder Topfenstrudel zog besonders eine Kategorie meine Aufmerksamkeit auf sich.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch