aufbessern
Verb:

Worttrennung:
auf·bes·sern, Präteritum: bes·ser·te auf, Partizip II: auf·ge·bes·sert
Aussprache:
IPA [ˈaʊ̯fˌbɛsɐn]
Bedeutungen:
[1] einen Zustand hinsichtlich der Qualität oder Quantität erhöhen (verbessern)
Beispiele:
[1] „Nicht von ungefähr sind es, zumindest in Deutschland, vor allem unterbeschäftigte Postbeamte, die durch die Zusammenstellung und private Publikation von Eisenbahnkursbüchern ihr schmales Salär aufbessern.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch