barrierefrei
Adjektiv:

Worttrennung:
bar·ri·e·re·frei, Komparativ: bar·ri·e·re·frei·er, Superlativ: am bar·ri·e·re·frei·es·ten, am bar·ri·e·re·freis·ten
Aussprache:
IPA [baˈʁi̯eːʁəˌfʁaɪ̯]
Bedeutungen:
[1] frei von Hindernissen, so dass sich jedermann, insbesondere behinderte Menschen, ungehindert bewegen kann
Synonyme:
[1] behindertengerecht
Beispiele:
[1] Öffentliche Gebäude müssen barrierefrei gestaltet werden.
[1] Viele Internetseiten sind barrierefrei gestaltet.
[1] „Der barrierefreie Niederflurbus der Hornsteiner Firma K-Bus wird als Ruftaxi für alle Bewohner bereitstehen.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch