eine harte Nuss zu knacken haben
Redewendung: Worttrennung:
ei·ne har·te Nuss zu kna·cken ha·ben
Aussprache:
IPA [ˈaɪ̯nə ˈhaʁtə nʊs t͡suː ˈknakn̩ ˈhaːbn̩]
Bedeutungen:
[1] eine schwere Aufgabe vor sich haben
Beispiele:
[1] „Der Beweis der Fermatschen Vermutung war eine wirklich harte Nuss, die die Mathematiker zu knacken hatten.“
[1] „Bei der Rückkehr auf die internationale Fußball-Bühne hat Borussia Mönchengladbach eine harte Nuss zu knacken.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.014
Deutsch Wörterbuch