jubilieren
Verb:

Flexion

Worttrennung:
ju·bi·lie·ren, Präteritum: ju·bi·lier·te, Partizip II: ju·bi·liert
Aussprache:
IPA [jubiˈliːʁən]
Bedeutungen:
[1] seinen Jubel äußern
Herkunft:
mittelhochdeutsch: jūbeliren; über altfranzösisch jubiler = jauchzen; aus gleichbedeutend lateinisch iubilare; zum Substantiv iūbilum = Freudenruf gebildet; vermutlich lautmalerisch
Gegenwörter:
[1] klagen
Beispiele:
[1] Der Engelchor jubiliert.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch