schalten und walten
Wortverbindung: Worttrennung:
schal·ten und wal·ten
Aussprache:
IPA [ˈʃaltn̩ ʊnt ˈvaltn̩]
Bedeutungen:
[1] die Hoheit über etwas haben; so verfahren können, wie man es für richtig hält
Beispiele:
[1] In seiner Firma kann er schalten und walten wie es ihm gefällt.
[1] In der Küche schaltet und waltet meine Frau alleine.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.019
Deutsch Wörterbuch