Anführerin
Substantiv, f:

Worttrennung:
An·füh·re·rin, Plural: An·füh·re·rin·nen
Aussprache:
IPA [ˈanˌfyːʁəʁɪn]
Bedeutungen:
[1] weibliche Person, die eine Gruppe leitet
[2] weibliche Person oder Gruppe weiblicher Individuen (oder auch Person/Gruppe, deren grammatisches Genus das Femininum ist), die den ersten Platz eines noch nicht entschiedenen Ereignisses belegt
Synonyme:
[1] Führerin, Boss, Chefin
[2] Führerin, Spitzenreiterin, Erste
Beispiele:
[1] Sie ist die Anführerin der Räuberbande.
[1] „Als Anführerin einer Bande brauchte man einen klaren Kopf und musste in jeder Situation absolute Ruhe bewahren.“
[2] Eine der Begleitpersonen ist die Anführerin, die andere bildet sozusagen die Nachhut.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.015
Deutsch Wörterbuch