Armer
Substantiv, f, adjektivische Deklination: Worttrennung:
Ar·mer, Plural: Ar·me
Aussprache:
IPA [ˈaʁmɐ]
Bedeutungen:
[1] (männliche) Person, die nicht im Besitz eines Vermögens ist
Herkunft:
Ableitung zum Adjektiv arm
Gegenwörter:
[1] Reicher
Beispiele:
[1] „[Daniela Obermaier:] Ein reicher Mann kann todunglücklich sein, wenn die bestellte Yacht in der falschen Farbe geliefert wird - und ein Armer ist glücklich über eine Essensspende.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch