Erwachsensein
Substantiv, n:

Worttrennung:
Er·wach·sen·sein, kein Plural
Aussprache:
IPA [ɛɐ̯ˈvaksn̩ˌzaɪ̯n]
Bedeutungen:
[1] der Zustand einer erwachsenen Person
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Adjektiv erwachsen und dem Substantiv Sein
Beispiele:
[1] „Der Übergang zwischen Kindheit über Heranwachsender zum Erwachsensein heißt Adoleszenz.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch