Schafwolle
Substantiv, f:

Worttrennung:
Schaf·wol·le, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈʃaːfˌvɔlə]
Bedeutungen:
[1] Wolle, die von Schafen gewonnen wird
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Schaf und Wolle
Beispiele:
[1] „Dicke, mit Schafwolle gefüllte Filzkissen sollen das Gebäude gut dämmen, mit seinem modularen Aufbau soll eine Basiseinheit bei Bedarf jederzeit erweitert werden können.“
[1] „Außerdem wird Zucht betrieben und die Schafwolle verkauft.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.024
Deutsch Wörterbuch