das fünfte Rad am Wagen sein
Redewendung: Worttrennung:
das fünf·te Rad am Wa·gen sein
Aussprache:
IPA [das ˈfʏnftə ˈʁaːt am ˈvaːɡn̩ zaɪ̯n]
Bedeutungen:
[1] überflüssig, unerwünscht sein
Beispiele:
[1] „Hatte er mich früher als seinen Freund und Ratgeber geschätzt und behandelt, so war ich jetzt, wie man sich auszudrücken pflegt, das fünfte Rad am Wagen und wurde nur dann einmal zu einer Auskunft herbeigezogen, wenn es mit seinem Scharfsinne und seiner Thatkraft nicht mehr vorwärts wollte.“ (Karl May, Im Lande des Mahdi III)
Übersetzungen:
  • englisch: [1] to be the odd one out, to play gooseberry
  • französisch: [1] être la cinquième roue du carrosse
  • russisch: [1] пятое колесо в телеге



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch