drüsig
Adjektiv:

Worttrennung:
drü·sig, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˈdʁyːzɪç], [ˈdʁyːzɪk]
Bedeutungen:
[1] in Art einer Drüse
Beispiele:
[1] „Die Blätter sind beidseitig kahl oder leicht behaart und nicht drüsig.
[1] Der Rand ist ganzrandig oder leicht ausgezackt-zahnförmig und mit einer Reihe drüsiger Punkte besetzt, die Spitze ist abgerundet bis kaum ausgeprägt.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch