zuschneiden
Verb:

Worttrennung:
zu·schnei·den, Präteritum: schnitt zu, Partizip II: zu·ge·schnit·ten
Aussprache:
IPA [ˈt͡suːˌʃnaɪ̯dn̩]
Bedeutungen:
[1] transitiv: etwas durch Schneiden in eine bestimmte, zweckmäßige Form bringen
Herkunft:
zu dem Verb schneiden mit dem Präfix zu-
Synonyme:
[1] zurechtschneiden
Beispiele:
[1] Die Bretter können im Sägewerk nach Kundenwunsch zugeschnitten werden.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.072
Deutsch Wörterbuch