Automotor
Substantiv, m:

Worttrennung:
Au·to·mo·tor, Plural: Au·to·mo·to·ren
Aussprache:
IPA [ˈaʊ̯toˌmoːtoːɐ̯], auch: [ˈaʊ̯tomoˌtoːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] Technik: Motor, der für den Antrieb eines Autos verwendet wird
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Auto und Motor
Beispiele:
[1] „Mit einem Automotor startet der deutsche Stromanbieter LichtBlick in Zusammenarbeit mit VW ein neues Energiekonzept.“
[1] „Eine solche Nano-Maschine verspricht einen höheren Wirkungsgrad als Automotoren oder Kohlekraftwerke.“
[1] „Dass ein mit mehreren tausend Umdrehungen arbeitender Automotor ohne Übersetzung die Kraft nicht auf die Straße bekommt, ist jedermann klar - aber wozu sollte ein Getriebe bei einem Flugzeug gut sein?“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch