Beweisstück
Substantiv, n:

Worttrennung:
Be·weis·stück, Plural: Be·weis·stü·cke
Aussprache:
IPA [bəˈvaɪ̯sˌʃtʏk]
Bedeutungen:
[1] Recht, Kriminalistik: Gegenstand, mit dem man etwas beweisen kann
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Beweis und Stück
Synonyme:
[1] Belastungsmaterial, Beweismaterial
Beispiele:
[1] „Bestreiten hätte auch keinen Sinn gemacht: Sie hatten sich bei etlichen Delikten gegenseitig mit einer - gestohlenen - Videokamera gefilmt und das beste Beweisstück gleich selbst geliefert.“
[1] „Als er wieder zu Hause ist, verbrennt Dorian weitere Beweisstücke des Mordes, Basils Tasche und Umhang.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch