Fußstütze
Substantiv, f:

Worttrennung:
Fuß·stüt·ze, Plural: Fuß·stüt·zen
Aussprache:
IPA [ˈfuːsˌʃtʏt͡sə]
Bedeutungen:
[1] Objekt, das in den Schuh eingesetzt wird, um einen Senk- oder Spreizfuß vorzubeugen
[2] Objekt, auf das man seine Füße stützen kann
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Fuß und Stütze
Gegenwörter:
[2] Armstütze, Kopfstütze
Beispiele:
[1] Das jahrelang Tragen der Fußstützen hat sich am Ende bewährt.
[2] Neben dem Sofa steht eine Fußstütze, die immer abends verwendet wird.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.011
Deutsch Wörterbuch