Geld regiert die Welt
Redewendung: Worttrennung:
Geld re·giert die Welt
Aussprache:
IPA [ɡɛlt ʁeˈɡiːɐ̯t diː vɛlt]
Bedeutungen:
[1] „Geld regiert die Welt“ betont, dass Geld Macht bedeutet. Das kann jemand sagen, der das gut findet oder jemand, der davon enttäuscht ist. Auf den Ton und den Kontext kommt es an.
Beispiele:
[1] Geld regiert die Welt, wie ein König sein Land.
[1] Fakt ist: Geld regiert die Welt.
[1] Solange Geld die Welt regiert, wirst du gegen diese Machenschaften nichts unternehmen können.
Übersetzungen:
  • englisch: [1] money makes the world go round, money makes the mare go, money rules the world
  • französisch: [1] l’argent est maître du monde, l’argent fait tourner le monde, l’argent mène le monde
  • italienisch: [1] il denaro è il re del mundo
  • portugiesisch: [1] dinheiro, faz o mar chão



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch