Handarbeit
Substantiv, f:

Worttrennung:
Hand·ar·beit, Plural: Hand·ar·bei·ten
Aussprache:
IPA [ˈhantʔaʁˌbaɪ̯t]
Bedeutungen:
[1] Arbeit, die rein mit der Hand, ohne Einsatz von Maschinen durchgeführt wird
[2] Gegenstand, der mittels Handarbeit (nach [1]) gefertigt wurde
Mehrere Bedeutungen fehlen noch.
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Hand und Arbeit
Beispiele:
[1] Wir fertigen hier alles in reiner Handarbeit.
[2] Diese Topflappen sind wirklich eine sehr schöne Handarbeit.
[2] „In der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts war es üblich, dass die Frauen Handarbeiten mitnahmen, wenn sie einander besuchten.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch