Leugnung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Leug·nung, Plural: Leug·nun·gen
Aussprache:
IPA [ˈlɔɪ̯ɡnʊŋ]
Bedeutungen:
[1] Abstreitung von etwas; keine Eingestehung der Wahrheit
[2] Nicht-Anerkennung von etwas Allgemeingültigem oder einer Weltanschauung
Synonyme:
[1] Abstreitung, Verleugnung
Beispiele:
[1] Solange die Leugnung von ihrer Seite besteht, dass sie ihn umgebracht hat, können wir sie nicht festnehmen.
[2] Er hat seine Leugnung der Evolutionstheorie nicht zurückgenommen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.015
Deutsch Wörterbuch