Medizinfrau
Substantiv, f:

Worttrennung:
Me·di·zin·frau, Plural: Me·di·zin·frau·en
Aussprache:
IPA [mediˈt͡siːnˌfʁaʊ̯]
Bedeutungen:
[1] weibliche Person mit heilkundlichen Erfahrungen/Kenntnissen
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Medizin und Frau
Beispiele:
[1] „In einer Straße verkauften Medizinfrauen Arznei und Kräuter.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.020
Deutsch Wörterbuch