Medizin
Substantiv, f:

Worttrennung:
Me·di·zin; Plural: Me·di·zi·nen
Aussprache:
IPA [mediˈt͡siːn]
Bedeutungen:
[1] kein Plural: wissenschaftliche Heilkunde
[2] (flüssiges) Arzneimittel
Herkunft:
von lateinisch ars medicinaHeilkunst
Synonyme:
[1] Heilkunde, Universitätsmedizin, Hochschulmedizin
[2] Arznei, Arzneimittel, Medikament, Heilmittel, Präparat
Gegenwörter:
[1] Alternativmedizin, Erfahrungsmedizin, Paramedizin, Volksmedizin
Beispiele:
[1] Ich studiere Medizin.
[1] „Auch die Rehabilitation (Wiederherstellung) der körperlichen und geistigen Fähigkeiten der Patienten ist Aufgabe der Medizin.
[2] Nimm deine Medizin!
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.006
Deutsch Wörterbuch