Neuigkeit
Substantiv, f:

Worttrennung:
Neu·ig·keit, Plural: Neu·ig·kei·ten
Aussprache:
IPA [ˈnɔɪ̯ɪçkaɪ̯t]
Bedeutungen:
[1] Information oder Nachricht von einem Geschehen, das sich erst vor kurzer Zeit ereignet hat
Herkunft:
mittelhochdeutsch niuwecheit, mitteldeutsch nūwekeit „Neuheit, Neuerung“
Beispiele:
[1] „Die Neuigkeiten aus China und Spanien würden nun als Korrekturbeschleuniger wirken.“
[1] Alles, was jemand zum ersten Male sieht oder hört, ist für ihn eine Neuigkeit.
[1] „Sie strahlen um die Wette, wollen uns irgendeine Neuigkeit mitteilen.“
[1] „In der Provinz, abseits der Städte, dauerte es etwas länger, bis die Neuigkeiten ankamen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch