Schluchtenscheißer
Substantiv, m:

Worttrennung:
Schluch·ten·schei·ßer, Plural: Schluch·ten·schei·ßer
Aussprache:
IPA [ˈʃlʊxtn̩ˌʃaɪ̯sɐ]
Bedeutungen:
[1] regional, umgangssprachlich, abwertend: Österreicher
Synonyme:
[1] Ösi
Beispiele:
[1] Heute war ich bei den Schluchtenscheißern und hab mich vorgestellt.
[1] „Schluchtenscheißer“ heißen die Österreicher auf Kanal vier, wenn sich die Lastwagenfahrer über CB-Funk verständigen.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.006
Deutsch Wörterbuch