Verleih
Substantiv, m:

Worttrennung:
Ver·leih, Plural: Ver·lei·he
Aussprache:
IPA [fɛɐ̯ˈlaɪ̯]
Bedeutungen:
[1] Handlung, etwas zu verleihen
[2] Wirtschaft: Unternehmen, das gegen Bezahlung etwas für eine bestimmte Zeit verleiht
Herkunft:
Substantivierung des Stamms des Verbs verleihen durch Konversion
Synonyme:
[2] Verleihfirma
Beispiele:
[2] „Ich gab den Wagen beim Verleih zurück, dann verbrachte ich den Tag mit ihnen am Pool.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.017
Deutsch Wörterbuch