dechiffrieren
Verb:

Flexion

Worttrennung:
de·chif·f·rie·ren, Präteritum: de·chif·f·rier·te, Partizip II: de·chif·f·riert
Aussprache:
IPA [deʃɪˈfʁiːʁən]
Bedeutungen:
[1] einen in Geheimschrift verfassten Text entschlüsseln
Gegenwörter:
[1] chiffrieren, verschlüsseln
Beispiele:
[1] „Diese Ziffernfolge wurde nach Kuba gefunkt und konnte dort wieder dechiffriert werden, indem zunächst an jeder Stelle die entsprechende Ziffer der Schlüsselfolge subtrahiert wurde (wieder ohne Übertrag) und die erhaltenen Ziffern dann wieder in Buchstaben umgesetzt wurden.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.012
Deutsch Wörterbuch