die Finger von etwas lassen
Redewendung: Worttrennung:
die Fin·ger von et·was las·sen
Bedeutungen:
[1] den Bezug/die Verbindung zu etwas nicht mehr fortführen
Beispiele:
[1] Du solltest die Finger von den Drogen lassen, du wirst es später sonst bereuen.
[1] Lass die Finger von ihr, sie ist eine Heiratsschwindlerin.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch