hinauf-
Präfix: Worttrennung:
hi·n·auf
Aussprache:
IPA [hɪˈnaʊ̯f]
Bedeutungen:
[1] in Zusammensetzungen mit der räumlichen und übertragenen Bedeutung: nach oben, oftmals auch im Bezug zum Sprecher von diesem weg
Herkunft:
Kompositum aus dem Adverb hin und der Präposition auf
Gegenwörter:
[1] herunter-, hinunter-
Beispiele:
[1] Kannst du auf den Dachboden hinaufgehen? Da sind so komische Geräusche.
[1] Darf ich Sie hinaufbegleiten?



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch