Ferkel
Substantiv, n:

Worttrennung:
Fer·kel, Plural: Fer·kel
Aussprache:
IPA [ˈfɛʁkl̩]
Bedeutungen:
[1] Junges des Hausschweins
[2] übertragen: Schimpfwort für eine Person (oft Kind), die sich oder ihre Umwelt physisch oder verbal beschmutzt hat
Beispiele:
[1] Drei Ferkel des letzten Wurfs waren männlich.
[2] Ihr Ferkel, ihr habt den ganzen Tisch vollgekleckert.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.019
Deutsch Wörterbuch