Fluchtgeschwindigkeit
Substantiv, f:

Worttrennung:
Flucht·ge·schwin·dig·keit, Plural: Flucht·ge·schwin·dig·kei·ten
Aussprache:
IPA [ˈflʊxtɡəˌʃvɪndɪçkaɪ̯t]
Bedeutungen:
[1] die Mindestgeschwindigkeit für das Verlassen von Himmelskörpern
[2] das Zurückweichen ferner Galaxien
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Flucht und Geschwindigkeit
Beispiele:
[1] „Mit einem Sprung kann er mehr als 100 Meter zurücklegen." Wir müssen natürlich aufpassen, dass er nicht zu hoch springt, Fluchtgeschwindigkeit erreicht und ins All abhebt", erklärt Christian Grimm durch seinen Mundschutz. Das sichere Landen ist überhaupt seine Passion.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch