Sammeltaxi
Substantiv, n, m:

Worttrennung:
Sam·mel·ta·xi, Plural: Sam·mel·ta·xis
Aussprache:
IPA [ˈzaml̩ˌtaksi]
Bedeutungen:
[1] Taxi für mehrere Personen mit unterschiedlichen Fahrtzielen
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs sammeln und dem Substantiv Taxi
Beispiele:
[1] „Wegen der vergleichsweise hohen Armut der meisten Johannesburger Einwohner sind viele trotzdem auf den öffentlichen Transport angewiesen, der im Stadtgebiet hauptsächlich mit Sammeltaxis betrieben wird.“
[1] „Einmal hatte ich von ferne gesehen, was ich hier sah, am Tag meiner Ankunft war das gewesen, als das Sammeltaxi auf der westlichen Anhöhe hielt, im Schwefellicht.“
[1] „Mit Bussen, Sammeltaxen und Lkws wurden sie so lange über die Balkanstaaten gefahren, bis sie in Eisenhüttenstadt ankamen und von dort in unser Dorf geschickt wurden.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch