Stehplatz
Substantiv, m:

Worttrennung:
Steh·platz, Plural: Steh·plät·ze
Aussprache:
IPA [ˈʃteːˌplat͡s]
Bedeutungen:
[1] eine Stehmöglichkeit für Personen, zum Beispiel in öffentlichen Verkehrsmitteln, bei Sportveranstaltungen oder in der Oper
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs stehen und dem Substantiv Platz
Gegenwörter:
[1] Sitzplatz
Beispiele:
[1] Ich kann mir bei Fußballspielen nur die günstigeren Karten für Stehplätze leisten.
[1] „Es gelang uns schließlich, einen guten Stehplatz zu kriegen – nicht weit entfernt vom Altar.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.031
Deutsch Wörterbuch