Wanderschaft
Substantiv, f:

Worttrennung:
Wan·der·schaft, Plural: Wan·der·schaf·ten
Aussprache:
IPA [ˈvandɐʃaft]
Bedeutungen:
[1] längeres Umherziehen
Herkunft:
Ableitung vom Stamm des Verbs wandern mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -schaft
Beispiele:
[1] „Er war schon ganz lange auf der Wanderschaft und hoffte sehr, endlich die kleine Stadt zu finden, die er von ganz oben auf dem Berg dort gesehen hatte.“
[1] „Nach Jahren der Wanderschaft ist er erschöpft, desillusioniert – und pleite.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch