angewiesen
Adjektiv:

Worttrennung:
an·ge·wie·sen, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˈanɡəˌviːzn̩]
Bedeutungen:
[1] auf eine Person oder Sache angewiesen sein: von etwas oder jemandem abhängen, etwas benötigen
Beispiele:
[1] Als Arbeitsloser ist man auf Hilfe vom Staat angewiesen.
[1] Als auxotroph bezeichnet man Organismen, die bestimmte essentielle Substanzen nicht selbstständig synthetisieren können. Somit sind sie darauf angewiesen, diese Stoffe aus der Umwelt aufzunehmen.
Übersetzungen: Partizip II: Worttrennung:
an·ge·wie·sen
Aussprache:
IPA [ˈanɡəviːzn̩]
Grammatische Merkmale:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.015
Deutsch Wörterbuch