gedrungen
Adjektiv:

Worttrennung:
ge·drun·gen, Komparativ: ge·drun·ge·ner, ge·drung·ner, Superlativ: am ge·drun·gens·ten
Aussprache:
IPA [ɡəˈdʁʊŋən]
Bedeutungen:
[1] klein und dabei verhältnismäßig breit
[2] kräftig, korpulent (bei Personen)
Gegenwörter:
[2] schmal, schlank, schmächtig
Beispiele:
[1] Aus der Vogelperspektive konnte man die gedrungenen Gebäude der Stadt sehen.
Partizip II: Worttrennung:
ge·drun·gen
Aussprache:
IPA [ɡəˈdʁʊŋən]
Grammatische Merkmale:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch