mehren
Verb:

Worttrennung:
meh·ren, Präteritum: mehr·te, Partizip II: ge·mehrt
Aussprache:
IPA [ˈmeːʁən]
Bedeutungen:
[1] transitiv: eine Zunahme erwirken, vergrößern
Herkunft:
mittelhochdeutsch mēren, althochdeutsch mērōn „größer, mehr machen“, belegt seit dem 8. Jahrhundert
Beispiele:
[1] Die Banken mehrten ihren Gewinn.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.014
Deutsch Wörterbuch