weiter
Adjektiv:

Worttrennung:
wei·ter, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˈvaɪ̯tɐ]
Bedeutungen:
[1] zum bereits Vorhandenem noch dazukommend, hinzugefügt
[2] sich in der Folge ergebend
Beispiele:
[1] Haben Sie weitere Fragen zum Thema?
[1] Mit weiteren Schwierigkeiten würde ich da nicht rechnen.
[1] Ein weiteres Problem sind natürlich die Anfangskosten.
[2] Im weiteren Verlauf stellte sich dann die Situation ganz anders dar.
[2] Die weiteren Diskussionen an dem Abend können Sie sich sicher vorstellen.
Übersetzungen: Adverb: Worttrennung:
wei·ter
Aussprache:
IPA [ˈvaɪ̯tɐ]
Bedeutungen:
[1] weiterhin das, was bereits begonnen hat, fortsetzend
[2] zeitlich: im Anschluss an das, worum es geht
[3] über etwas Zusätzliches: sonst noch
[4] abschwächend, als nicht weiter: nicht wirklich
Beispiele:
[1] Du kannst weiter die Perlen sortieren.
[2] Und was passierte dann weiter?
[3] Weiter haben die Ärzte nichts gesagt?
[4] Das ist nicht weiter interessant.
[4] Das ist nicht weiter von Interesse.
Deklinierte Form des Adjektivs weit: Worttrennung:
wei·ter
Aussprache:
IPA [ˈvaɪ̯tɐ]
Grammatische Merkmale:
  • Nominativ Singular Maskulinum der starken Flexion des Positivs des Adjektivs weit
  • Genitiv Singular Femininum der starken Flexion des Positivs des Adjektivs weit
  • Dativ Singular Femininum der starken Flexion des Positivs des Adjektivs weit
  • Genitiv Plural alle Genera der starken Flexion des Positivs des Adjektivs weit
  • Nominativ Singular Maskulinum der gemischten Flexion des Positivs des Adjektivs weit
Komparativ des Adjektivs weit: Worttrennung:
wei·ter
Aussprache:
IPA [ˈvaɪ̯tɐ]
Grammatische Merkmale:
  • Prädikative und adverbielle Form des Komparativs des Adjektivs weit



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch