Aasfresser
Substantiv, m:

Worttrennung:
Aas·fres·ser, Plural: Aas·fres·ser
Aussprache:
IPA [ˈaːsˌfʁɛsɐ]
Bedeutungen:
[1] Zoologie: Tiere, deren hauptsächliche Nahrung aus Tierkadavern (Aas) besteht
Herkunft:
zusammengesetzt aus Aas und fressen
Synonyme:
[1] Nekrophagen
Beispiele:
[1] Geier sind Aasfresser.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.026
Deutsch Wörterbuch