Affirmation
Substantiv, f:

Worttrennung:
Af·fir·ma·ti·on, Plural: Af·fir·ma·ti·o·nen
Aussprache:
IPA [afɪʁmaˈt͡si̯oːn]
Bedeutungen:
[1] Unterstützung/Zustimmung für etwas
Herkunft:
lateinisch affirmatio
Synonyme:
[1] Bejahung, Bestärkung, Zustimmung
Beispiele:
[1] „Gleichzeitig aber gibt es eine starke Affirmation der deutschen Kultur, sie gilt als etwas Bewundernswertes.“
[1] „Da werden die 12,6 Prozent AfD-Wähler*innen eben von einer Affirmation völkischen Denkens zu einem Ausdruck politischer Frustration umgedeutet.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.022
Deutsch Wörterbuch